Strecken für Auftakt der «GCA Klassiker» veröffentlicht


05.06.2020 | Frankfurt (rad-net) - Die Strecken für den Auftakt der Rennserie «GCA Klassiker» auf der Online-Plattform «Zwift» am morgigen Samstag stehen fest. Die Rennen «Pros» und «All» führen über die «Rising Empire»-Strecke durch den virtuellen Central Park von New York City und für die «Kids» geht über den Kurs «Greater London Flat».

Für die Elite Männer und Frauen sowie die Hobby-Radsportler hat es der Auftakt gleich in sich. Auf der 41,8 Kilometer langen Strecke sind 724 Höhenmeter zu überwinden. Der erste Anstieg ist 1,4 Kilometer lang, der zweite 1,1 Kilometer - beide sind jeweils zweimal zu erklimmen.

Die Strecke für den Radsportnachwuchs gestaltet sich eher flach. Auf den 28,9 Kilometern sind lediglich 90 Höhenmeter zu überwinden. Nach einer 5,7 Kilometer langen Anfahrt muss der 11,6 Kilometer lange Rundkurs noch zweimal bewältigt werden, ehe die Sieger feststehen.

Für die Nachwuchsklassen fällt der erste Startschuss um 17 Uhr, die Elitefahrer gehen um 18 Uhr auf die Strecke und für die Hobby-Radsportler beginnt das Rennen um 18:10 Uhr. Die jeweiligen Rennklassen starten in eigenen Blöcken.

Für die Klassen U17, U19 und Elite werden bei den digitalen Rennen auch Punkte für die rad-net Ranglisten 2020 vergeben. «Im Zuge dieser Anpassung, dass die Online-Rennen zur Rangliste hinzugefügt wurden, wird der BDR sich noch abstimmen, wie, und ob überhaupt, die Ranglisten aufgrund der wenigen Wettkämpfe in der angedachten Form für die Auf- und Abstiegsregelung bei den Männern herangezogen werden», so Falk Putzke, vom BDR-Referat Leistungssport.

Für alle Rennen kann man sich noch über die Online-Ausschreibung bei rad-net anmelden. Meldeschluss ist heute um 24 Uhr. Nachmeldungen sind noch bis morgen 16 Uhr möglich.

Ausschreibung «GCA Klassiker - Lauf 1» mit Meldemöglichkeit ...

GCA Klassiker: «Plattform für Nachwuchs» - Studie bestätigt großes Interesse



Gesamtwertung 2020

Männer Frauen U19 m U19 w
Fahrer Teams Nachwuchs

Ergebnisse

Es liegen noch keine Ergebnisse für diese Saison vor.