Schiff und Zdun Bergmeisterinnen

Die Medaillengewinnerinnen bei der Berg-DM der Frauen und Juniorinnen. Foto: Michael Deines
Die Medaillengewinnerinnen bei der Berg-DM der Frauen und Juniorinnen. Foto: Michael Deines
07.07.2019 | Ilsfeld-Auenstein (rad-net) - Carolin Schiff (Maxx Solar-Lindig) hat das Rennen der «Müller – Die lila Logistik Rad-Bundesliga» im Rahmen der Auensteiner Radsporttage gewonnen und sicherte sich damit auch den Titel der Deutschen Berg-Meisterin. U19-Meisterin wurde Anna Helene Zdun (Maxx Solar-Lindig Juniorinnen).

Auf der selektiven Strecke, die auch über einen Berg durch die Weinberge führte, hatte sich eine achtköpfige Spitzengruppe gebildet, in der alle Favoritinnen vertreten waren. Kurz bevor in der Schlussrunde zum letzten Mal der Gipfel des Berges erreicht wurde, trat Schiff an und nur Nadine Gill (Lulufive Team), eine Deutsche, die sonst in Brasilien wohnt und nicht in die Bundesligawertung einging, konnte mitgehen.

Im Schlussspurt behielt Schiff die Oberhand und verwies Gill auf Rang zwei. Den dritten Platz belegte Schiffs Teamkollegin Beate Zanner, die den Spurt einer vierköpfigen Verfolgergruppe für sich entschied. «In dieser Saison läuft es richtig gut», freute sich die Deutsche Bergmeisterin im Ziel.

Beste Juniorin war Zdun, die sich als einzige der Nachwuchsfahrerinnen in der Verfolgergruppe hinter der achtköpfigen Spitzengruppe halten konnte. Sie sicherte sich die Berg-DM vor Sarah Kastenhuber (Maloja Pushbikers) und Lucy Mayrhofer (RBW Radsport Baden-Württemberg).

Schiff holte sich damit die Gesamtführung von Juniorin Paula Leonhardt (Heuer Brandenburg/SC Berlin), die aufgrund ihres Starts bei der Bahn-Europameisterschaft in der kommenden Woche, auf eine Teilnahme in Ilsfeld-Auenstein verzichetete, zurück. Die 33-Jährige hat nun 912 Punkte auf dem Konto und führt vor Zanner (763 Punkte) und Leonhardt (737). Leonhardt ist damit trotzdem weiterhin Führende in der U19-Wertung. Ricarda Bauernfeind (d.velop Ladies) ist Spitzenreiterin in der Nachwuchswertung. In der Mannschaftswertung hat Maxx Solar-Lindig die Nase vorn, das Sprinttrikot hat ebenfalls Schiff und beste Bergfahrerin ist aktuell Judith Krahl (Heuer Brandenburg/SC Berlin).



Gesamtwertung 2019

Männer Frauen U19 m U19 w
Fahrer Teams Nachwuchs

Ergebnisse

22.09.2019 – NeheimMänner
21.09.2019 – Eslohe (Sauerland)U19 m
15.09.2019 – SebnitzMänner | Frauen | U19 w
08.09.2019 – GenthinMänner | Frauen | U19 m | U19 w
31.07.2019 – BerlinFrauen | U19 m | U19 w
28.07.2019 – NürburgringMänner
07.07.2019 – Ilsfeld-AuensteinFrauen | U19 m | U19 w
28.06.2019 – CottbusMänner | Frauen
16.06.2019 – LindenMänner
15.06.2019 – LindenFrauen | U19 m | U19 w
10.06.2019 – MerdingenFrauen | U19 w
26.05.2019 – KarbachFrauen | U19 m | U19 w
19.05.2019 – Dautphe Frauen | U19 m | U19 w
12.05.2019 – ChemnitzMänner
01.05.2019 – EschbornU19 m
07.04.2019 – DürenMänner | U19 m
31.03.2019 – EinhausenFrauen | U19 m | U19 w