Rottmann gewinnt U19-Bundesliga in Offenbach

Jonathan Rottmann spurtete in Offenbach zu einem überzeugenden Sieg. Foto: Dominic Reichert
Jonathan Rottmann spurtete in Offenbach zu einem überzeugenden Sieg. Foto: Dominic Reichert
01.05.2022 | Offenbach (rad-net) - Jonathan Malte Rottmann hat den dritten Lauf der «Müller – Die lila Logistik Rad-Bundesliga» der Junioren 2022 in Offenbach an der Queich gewonnen. Der 17-Jährige sorgte damit für den zweiten Bundesliga-Erfolg des ROSE-Teams NRW in dieser Saison, nachdem Teamkollege Torge Ruben Schmidt auf dem Sachsenring siegte. Nick Bangert (Wipotec-RLP) verteidigte die Führung.

Die U19-Fahrer gingen das 100,8 Kilometer lange Rennen, das auf einem 6,3 Kilometer langen Rundkurs rund um Offenbach ausgetragen wurde, extrem schnell an. Dadurch hatten Angreifer auch keine Chance, dem Peloton zu entkommen. Zwar versuchten es immer mal wieder einzelne Fahrer, entscheidend absetzen konnten sie sich allerdings nicht. Durch das hohe Tempo - durchschnittlich legten die Junioren 43,6 Kilometer in der Stunde zurück - dezimierte sich das Hauptfeld gegen Ende des Rennens allerdings etwas, indem vereinzelt Fahrer zurückfielen.

Eine Entscheidung im Sprint war am Ende aber unausweichlich. Rottmann, der in vielen Radsportdisziplinen zu Hause ist, war im Massensprint deutlich am schnellsten und verwies Jasper Schröder und Tom Köbernik (beide Stadler Niedersachsen) mit gut zwei Radlängen Vorsprung auf die Plätze zwei und drei.

Spitzenreiter Bangert kam als Fünfter ins Ziel und verteidgte sein lila Führungstrikot. Er liegt nun mit 463 Punkten vor Vincent John (Junioren Schwalbe Team Sachsen), der 330 Punkte auf dem Konto hat und weiterhin Träger des Sprinttrikots ist. Rottmann machte im Gesamtklassement mit seinem Sieg einen erheblichen Sprung nach vorne und ist mit 321 Punkten nun Dritter. In der Mannschaftswertung bleibt ROSE-NRW vorne.

Weitere Infos, Ergebnisse und Zwischenstände zur «Müller – Die lila Logistik Rad-Bundesliga»



Gesamtwertung 2022

Männer Frauen/U19 w U19 m
Fahrer Teams Nachwuchs

Ergebnisse

15.05.2022 – Chemnitz-EinsiedelMänner
01.05.2022 – Offenbach a. d. QueichU19 m
16.04.2022 – Hohenstein-ErnstthalU19 m
27.03.2022 – BruchsalMänner | U19 m

Impressionen

> Offenbach/Queich 2022, Junioren

> Sachsenring 2022, Junioren

> Bruchsal 2022, Junioren

> Bruchsal 2022, Männer

> RiderMan Bad Dürrheim 2021

> Sauerlandrundfahrt 2021

> Sauerländer Bergpreis Wenholthausen 2021, Junioren

> Sauerländer Bergpreis Wenholthausen 2021, Männer

> Spee-Cup Genthin 2021

> Gießen 2021, Frauen

> DM Zeitfahren 2021 Treuchtlingen, Juniorinnen

> DM Zeitfahren 2021 Treuchtlingen, Junioren

> Deutsche U23-Zeitfahrmeisterschaft 2021

> Gippinger Radsporttage 2021, Junioren

> Gippinger Radsporttage 2021, Männer

> Main-Spessart-Rundfahrt 2021, Frauen & Juniorinnen

> Main-Spessart-Rundfahrt 2021, Junioren

> Auensteiner Radsporttage 2020, Männer

> Auensteiner Radsporttage 2020, Junioren

> Sauerlandrundfahrt 2020, Männer

> Sauerländer Bergpreis 2020, Junioren

> Sauerländer Bergpreis 2020, Frauen & Juniorinnen

> Töttelstädt 2020, Junioren

> Bahnrennen Oberhausen 2020, Frauen & Juniorinnen

> Zeitfahr-DM Esplingerode 2020, Junioren

> Zeitfahr-DM Esplingerode 2020, Juniorinnen

> Sauerlandrundfahrt 2019, Männer

> Berg-DM Wenholthausen 2019, Junioren

> Rund um Sebnitz 2019, Männer

> Rund um Sebnitz 2019, Frauen & Juniorinnen

> Rad am Ring 2019, Männer

> Auensteiner Radsporttage 2019, Junioren

> Auensteiner Radsporttage 2019, Frauen & Juniorinnen

> Berg-DM Linden 2019, Männer

> Leo-Wirth-Gedächtnisrennen 2019, Frauen & Juniorinnen

> Main-Spessart-Rundfahrt 2019, Junioren

> Main-Spessart-Rundfahrt 2019, Frauen & Juniorinnen

> Dautphe 2019, Junioren

> Dautphe 2019, Frauen & Juniorinnen

> Erzgebirgsrundfahrt 2019, Männer

> Eschborn-Frankfurt 2019, Junioren

> Rund um Düren 2019, Männer

> Rund um Düren 2019, Junioren

> Einhausen, Junioren

> Einhausen, Frauen & Juniorinnen

> Ilsfeld-Auenstein, Männer

> Ilsfeld-Auenstein, DM Berg Frauen und Juniorinnen

> Erzgebirgsrundfahrt 2018 (Männer)

> Langenweißbach, mit DM Berg Männer

> Rund um Düren 2018, Männer

> Rund um Düren 2018, Junioren

 

> Archiv