Premiere des Bundesligarennens an der Südlichen Weinstraße muss verschoben werden

Das Rennen der «Müller – Die lila Logistik Rad-Bundesliga» in und um Schweigen musste aufgrund der Corona-Krise abgesagt werden. Foto: Archiv/Herbert Rose
Das Rennen der «Müller – Die lila Logistik Rad-Bundesliga» in und um Schweigen musste aufgrund der Corona-Krise abgesagt werden. Foto: Archiv/Herbert Rose
18.03.2020 | Schweigen (rad-net) - Am 16. Mai sollte die Premiere des Großen Preis der Südlichen Weinstraße als Rennen der «Müller – Die lila Logistik Rad-Bundesliga» gefahren werden. Doch auch dieses Rennen muss aufgrund der Ausbreitung des Coronavirus abgesagt werden. In die Organisation eingebundene Kräfte benötigten sämtliche Arbeitskraft zu Bewältigung der Corona-Krise, zumal Start und Ziel auch nur wenige 100 Meter entfernt von der französischen Grenze liegt und das Elsass derzeit als Risikogebiet eingestuft ist.

«Es wurde bereits viel Kraft in das Projekt gesteckt und natürlich ist die Absage im ersten Moment enttäuschend. Aber es gibt derzeit eben wichtigere Dinge für die Gesellschaft», so die Organisatoren, die sich aber nicht unterkriegen lassen und bereits in die Zukunft blicken: «Wir sehen trotzdem das Positive in der Sache, es wurde gute Vorarbeit geleistet für eine Premiere in 2021. Und seit die Rheinland-Pfalz-Rundfahrt 2007 letztmals stattfand, gab es kein Radrennen mehr quer durch zahlreiche Gemeinden der südlichen Weinstraße. Das ist eine sehr lange Zeit, da erscheint ein Jahr zu verschieben klein dagegen. Verschoben ist nicht aufgehoben.»

Weiter sagten die Organisatoren: «Wir schließen auch nicht aus, dass wir noch in 2020 ein Bundesligarennen ausrichten. Dies hängt natürlich in erster Linie von der Bewältigung der Corona-Krise ab. Und da die Vorbereitungszeit dafür deutlich geringer ist, kann es nicht das Rennen in dem Umfang wie ursprünglich geplant sein, hier erscheint ein Rundkurs eher realistisch.»

Weitere Infos zur «Müller – Die lila Logistik Rad-Bundesliga»

Liveticker: Aktuelle Informationen zum Coronavirus aus dem Radsport



Gesamtwertung 2020

Männer Frauen U19 m U19 w
Fahrer Teams Nachwuchs

Ergebnisse

Es liegen noch keine Ergebnisse für diese Saison vor.