Peters schnellster Junior bei Rad-Bundesliga in Karbach

Ole Peters bei der Rad-Bundesliga in Steinfurt. Foto: Archiv/Dominic Reichert
Ole Peters bei der Rad-Bundesliga in Steinfurt. Foto: Archiv/Dominic Reichert
26.05.2024 | Karbach (rad-net) - Bei der «Müller – Die lila Logistik Rad-Bundesliga» der Junioren im bayerischen Karbach hat das Team Walter Fensterbau-Marco Brenner seinen nächsten Sieg einfahren können. Dieses Mal gewann Ole Peters.

Von Beginn an das 121,1 Kilometer langen Rennens, das auf einem 17,3 Kilometer langen Rundkurs ausgetragen wurde, war das Tempo hoch. Deshalb konnten sich in den ersten Runden keine Fahrer absetzen. Allmählich verkleinerte sich das Feld, ehe es nach Rennhälfte in mehrere Gruppen zerfiel.

Schließlich löste sich Peters, der beim Wertungsrennen in Steinfurt bereits Dritter geworden war, gemeinsam mit Samuel Kemm (LV Baden). Florian Mast (LV Württemberg) und Lukas Dvorak (Embrace the World) machten sich zu zweit auf die Verfolgung, gefolgt von einem weiteren Duo. In der Schlussrunde konnte sich Peters noch von Kemm absetzen und gewann mit 32 Sekunden Vorsprung. Kemm wurde von den Verfolgern noch eingeholt, spurtete aber noch vor Mast auf Rang zwei.

Später mehr!


Holt euch die News aus der Welt des Radsports mit der App von rad-net direkt aufs Handy!

Die App von rad-net bei Google Play Die App von rad-net im Apple Store



Gesamtwertung 2024

Männer Frauen/U19 w U19 m
Fahrer Teams Nachwuchs

Ergebnisse

15.06.2024 – AueU19 m
09.06.2024 – GippingenU19 m
08.06.2024 – GippingenMänner
26.05.2024 – KarbachFrauen | U19 m
20.05.2024 – DudenhofenU19 m
14.04.2024 – SteinfurtFrauen | U19 m
06.04.2024 – SchweigenMänner
01.04.2024 – SchönaichU19 m