Nolde holt Bundesligasieg bei Rund um Sebnitz

Tobias Nolde (Mitte) gewann in Sebnitz vor Pierre-Pascal Keup (li.) und Jon Knolle. Foto: Dominic Reichert
Tobias Nolde (Mitte) gewann in Sebnitz vor Pierre-Pascal Keup (li.) und Jon Knolle. Foto: Dominic Reichert
11.09.2022 | Sebnitz (rad-net) - Bei Rund um Sebnitz hat Tobias Nolde (P&S Benotti) das achte Wertungsrennen der «Müller – Die lila Logistik Rad-Bundesliga» gewonnen. Nach einem hart umkämpften Finale setzte er sich im Sprint einer kleinen Gruppe durch.

Für die Männer ging es über 20 Runden auf dem 6,5 Kilometer langen Rundkurs, auf dem sich den Fahrern jedes Mal rund 90 Höhenmeter in den Weg stellten. Von Beginn an wurde attackiert. Erst löste sich eine 15-köpfige Gruppe, die sich aber nicht lange vorne halten konnte. Dann setzte sich Leon Heinemann (rad-net ROSE Team) alleine aus dem Feld ab und bekam kurze Zeit später Gesellschaft von sieben weiteren Fahrern. Bei noch etwas mehr als 30 zu fahrenden Kilometern wurde aber auch die Gruppe wieder eingeholt.

Das Finale wurde schließlich von Jan Hugger (Team Lotto Kern-Haus) eröffnet. Mit einer Tempoverschärfung riss er rund zehn Kilometer vor dem Ziel eine Lücke zum Feld, doch wurde wenige Kilometer vor dem Ziel gestellt. Durch das nun permanent hohe Tempo zerfiel das Peloton in mehrere kleinen Gruppen. Aus der ersten rund 15-köpfigen Gruppe sicherte sich Nolde den Sieg vor Pierre-Pascal Keup (Team Lotto Kern-Haus) und Jon Knolle (Saris Rouvy Sauerland). Mit zwei weiteren Fahrern auf den Plätzen vier und fünf - Ole Theiler und Jan Hugger - sicherte sich das Team Lotto Kern-Haus den Sieg in der Tageswertung.

In der Gesamtwertung konnte Knolle damit seine Führung verteidigen. In der Sprintwertung hat weiterhin Abram Stockman (Saris Rouvy Sauerland) die Nase vorn, in der Bergwertung führt sein Bruder Michiel Stockman. Bester Nachwuchsfahrer ist Gabriel Grozev (SchnelleStelle) und bester Amateurfahrer ist weiterhin Sven Thurau (Sportforum-MyFitness Apotheke). In der Mannschaftswertung hat das Team Saris Rouvy Sauerland weiterhin die Führung inne.

Am kommenden Wochenende findet für die Männer beim Sauerländer Bergpreis in Wenholthausen das letzte Rennen der «Müller – Die lila Logistik Rad-Bundesliga» 2022 statt.



Gesamtwertung 2022

Männer Frauen/U19 w U19 m
Fahrer Teams Nachwuchs

Ergebnisse

25.09.2022 – Bad DürrheimFrauen
24.09.2022 – Bad DürrheimFrauen
23.09.2022 – Bad DürrheimFrauen
17.09.2022 – WenholthausenMänner | U19 m
11.09.2022 – SebnitzMänner | Frauen
05.09.2022 – GenthinFrauen
04.09.2022 – GenthinMänner | Frauen | U19 m
31.07.2022 – TreuchtlingenFrauen | U19 m
30.07.2022 – OffenbachFrauen
24.07.2022 – NürburgringMänner
23.07.2022 – NiederpöhringFrauen
24.06.2022 – MarsbergMänner | Frauen
12.06.2022 – GippingenU19 m
11.06.2022 – GippingenMänner
06.06.2022 – DudenhofenU19 m
22.05.2022 – KarbachFrauen | U19 m
21.05.2022 – SchweigenMänner
15.05.2022 – Chemnitz-EinsiedelMänner
01.05.2022 – Offenbach a. d. QueichU19 m
16.04.2022 – Hohenstein-ErnstthalU19 m
27.03.2022 – BruchsalMänner | U19 m

Impressionen

> Zeitfahr-DM 2022, Frauen & Männer U23

> Gippinger Radsporttage 2022

> Main-Spessart-Rundfahrt 2022, Junioren

> Main-Spessart-Rundfahrt 2022, Frauen & Juniorinnen

> Schweigen 2022, Männer

> Erzgebirgsrundfahrt 2022, Männer

> Offenbach/Queich 2022, Junioren

> Sachsenring 2022, Junioren

> Bruchsal 2022, Junioren

> Bruchsal 2022, Männer

> RiderMan Bad Dürrheim 2021

> Sauerlandrundfahrt 2021

> Sauerländer Bergpreis Wenholthausen 2021, Junioren

> Sauerländer Bergpreis Wenholthausen 2021, Männer

> Spee-Cup Genthin 2021

> Gießen 2021, Frauen

> DM Zeitfahren 2021 Treuchtlingen, Juniorinnen

> DM Zeitfahren 2021 Treuchtlingen, Junioren

> Deutsche U23-Zeitfahrmeisterschaft 2021

> Gippinger Radsporttage 2021, Junioren

> Gippinger Radsporttage 2021, Männer

> Main-Spessart-Rundfahrt 2021, Frauen & Juniorinnen

> Main-Spessart-Rundfahrt 2021, Junioren

> Auensteiner Radsporttage 2020, Männer

> Auensteiner Radsporttage 2020, Junioren

> Sauerlandrundfahrt 2020, Männer

> Sauerländer Bergpreis 2020, Junioren

> Sauerländer Bergpreis 2020, Frauen & Juniorinnen

> Töttelstädt 2020, Junioren

> Bahnrennen Oberhausen 2020, Frauen & Juniorinnen

> Zeitfahr-DM Esplingerode 2020, Junioren

> Zeitfahr-DM Esplingerode 2020, Juniorinnen

> Sauerlandrundfahrt 2019, Männer

> Berg-DM Wenholthausen 2019, Junioren

> Rund um Sebnitz 2019, Männer

> Rund um Sebnitz 2019, Frauen & Juniorinnen

> Rad am Ring 2019, Männer

> Auensteiner Radsporttage 2019, Junioren

> Auensteiner Radsporttage 2019, Frauen & Juniorinnen

> Berg-DM Linden 2019, Männer

> Leo-Wirth-Gedächtnisrennen 2019, Frauen & Juniorinnen

> Main-Spessart-Rundfahrt 2019, Junioren

> Main-Spessart-Rundfahrt 2019, Frauen & Juniorinnen

> Dautphe 2019, Junioren

> Dautphe 2019, Frauen & Juniorinnen

> Erzgebirgsrundfahrt 2019, Männer

> Eschborn-Frankfurt 2019, Junioren

> Rund um Düren 2019, Männer

> Rund um Düren 2019, Junioren

> Einhausen, Junioren

> Einhausen, Frauen & Juniorinnen

> Ilsfeld-Auenstein, Männer

> Ilsfeld-Auenstein, DM Berg Frauen und Juniorinnen

> Erzgebirgsrundfahrt 2018 (Männer)

> Langenweißbach, mit DM Berg Männer

> Rund um Düren 2018, Männer

> Rund um Düren 2018, Junioren

 

> Archiv