Niederländischer Doppelerfolg beim Bundesliga-Auftakt U19 in Düren - Uhlig Dritter

Casper van Uden (li.) war vor Sven Hassert und Henri Uhlig erfolgreich. Foto: Michael Deines
Casper van Uden (li.) war vor Sven Hassert und Henri Uhlig erfolgreich. Foto: Michael Deines
29.04.2018 | Düren (rad-net) - Zum Auftakt der «Müller – Die lila Logistik Rad-Bundesliga» hat es bei den Junioren einen niederländischen Doppelsieg gegeben. Im Spurt einer größeren Gruppe setzte sich Casper van Uden (Cervelo-Goodzo Development Team) vor seinem Teamkollegen Sven Hassert durch. Auf Platz drei spurtete Henri Uhlig (Diatest-City Bike VC-Darmstadt) und war damit bester Deutscher.

Die Junioren zeigten ein sehr umkämpftes und schnelles Rennen. Die 91,7 Kilometer durch die Eifel legten sie in 2:10 Stunden zurück, was eine Durchschnittsgeschwindigkeit von fast 42,2 km/h macht. Dadurch zerfiel das Feld auch in mehrere Gruppen. Schließlich fuhren nur noch rund 30 Rennfahrer der 118 gestarteten um den Sieg.

Als Sieger des erstens Rennens ist Van Uden auch Gesamtführender in der Bundesliga. Er ist damit der erste Niederländer in der Bundesliga-Geschichte, der das lila Führungstrikot auf seinen Schultern trägt. Er hat 210 Punkte auf dem Konto. Hassert folgt mit 180 und Uhlig mit 160 Zählern. In der Sprintwertung führt Jakob Geßner (Stevens Juniorenteam Thüringen) und in der Bergwertung hat Alexander Tarlton (Wipotec-RLP) die Nase vorn. Durch den Doppelsieg entschied das Cervelo-Goodzo Development Team auch die Mannschaftswertung für sich.

Weitere Infos zur Rad-Bundesliga auf der Homepage der «Müller – Die lila Logistik Rad-Bundesliga»



Gesamtwertung 2018

Männer Frauen U19 m U19 w
Fahrer Teams Nachwuchs

Ergebnisse

12.08.2018 – SauerlandMänner
12.08.2018 – BellheimU19 m
04.08.2018 – OberhausenFrauen | U19 w
29.07.2018 – NürburgringMänner
29.06.2018 – EinhausenMänner | Frauen
24.06.2018 – Ilsfeld-AuensteinMänner | Frauen | U19 w
27.05.2018 – KarbachFrauen | U19 m | U19 w
21.05.2018 – MerdingenFrauen | U19 w
18.05.2018 – Singen/Öschelbronn/Oberhausen/Dudenhofen U19 m
13.05.2018 – ChemnitzMänner
12.05.2018 – LangenweißbachMänner | Frauen | U19 w
01.05.2018 – FrankfurtU19 m
29.04.2018 – DürenMänner | U19 m
09.09.2017 – Bilster BergMänner | Frauen | U19 m | U19 w
03.09.2017 – GenthinU19 w
27.08.2017 – SauerlandMänner
26.08.2017 – RhönMänner | U19 m
23.07.2017 – CottbusMänner | Frauen
22.07.2017 – CottbusMänner | Frauen
25.06.2017 – LindenU19 m | U19 w
24.06.2017 – LindenU19 m | U19 w
23.06.2017 – ChemnitzMänner | Frauen
18.06.2017 – Ilsfeld-AuensteinFrauen | U19 m | U19 w
17.06.2017 – Ilsfeld-AuensteinFrauen | U19 m | U19 w
28.05.2017 – KarbachFrauen | U19 m | U19 w
21.05.2017 – GaimersheimFrauen | U19 w
14.05.2017 – ChemnitzMänner
01.05.2017 – FrankfurtU19 m
23.04.2017 – DürenMänner
18.09.2016 – DüsseldorfMänner | U19 m
11.09.2016 – Bilster BergFrauen | U19 m | U19 w
10.09.2016 – Bilster BergMänner
04.09.2016 – GenthinU19 w
07.08.2016 – CottbusMänner | Frauen
06.08.2016 – CottbusMänner | Frauen
03.07.2016 – LuckauU19 m
02.07.2016 – LuckauU19 m | U19 w
24.06.2016 – StraufhainMänner | Frauen
12.06.2016 – AlbstadtU19 w
12.06.2016 – Ilsfeld-AuensteinFrauen | U19 m
11.06.2016 – AlbstadtU19 w
11.06.2016 – Ilsfeld-AuensteinFrauen | U19 m
05.06.2016 – KarbachFrauen | U19 m | U19 w
22.05.2016 – ChemnitzMänner
16.05.2016 – MerdingenFrauen | U19 w
13.05.2016 – Singen, Öschelbronn, Oberhausen-Rheinh., DudenhofenU19 m
01.05.2016 – EschbornU19 m
24.04.2016 – CadolzburgMänner | Frauen