Brenner fährt nächsten Bundesliga-Solosieg ein

Marco Brenner siegte in Karbach souverän. Foto: Michael Deines
Marco Brenner siegte in Karbach souverän. Foto: Michael Deines
26.05.2019 | Karbach (rad-net) - Marco Brenner hat bei der «Müller – Die lila Logistik Rad-Bundesliga» im Rahmen der 32. Main-Spessart-Rundfahrt in Karbach den dritten Sieg eingefahren. Erneut setzte sich der 16-Jährige vom Team Auto Eder-Bayern souverän als Solist durch und beeindruckte mit seiner Fahrweise.

Zu Beginn des Rennens auf dem 17,3 Kilometer langen Rundkurs, der sieben Mal zu befahren war, hatten sich zunächst Brenners Teamkollegen Sven Zurawski und Klaus Betzinger mit Pierre-Pascal Keup (Junioren Schwalbe Team Sachsen) abgesetzt. Etwa zur Rennhälfte musste Betzinger jedoch reißen lassen und fiel ins Feld zurück. Die anderen beiden Fahrer blieben mit einem komfortablen Vorsprung vorne.

Diese Situation nutzte Brenner, trat an und fuhr alleine dem inwzischen auch schon dezimierten Peloton davon. Er schloss eine Lücke von fast zwei Minuten zu dem Spitzenduo. Eine Zeitlang blieb er noch bei seinen Mitstreitern, ehe Brenner zwei Runden vor Schluss erneut angriff und seinen beiden Verfolgern bis ins Ziel noch über zwei Minuten abnahm.

Diese konnten wiederum ihren Vorsprung vor dem Feld klar verteidigen. Keup wurde Zweiter, Zurawski Dritter. Das Feld kam weitere rund zwei Minuten später ins Ziel.

Brenner übernahm mit seinem Sieg die Gesamtführung in der U19-Bundesliga von seinem Teamkollegen Linus Rosner, der heute mit dem Hauptfeld ins Ziel kam und Zehnter wurde. Er führt nun mit 736 Punkten, Rosner hat 18 Punkte weniger auf dem Konto. Auf Platz drei verbesserte sich Keup mit 670 Zählern. Marco Brenner übernahm sowohl die Führung in der Sprint- als auch in der Bergwertung. In der Mannschaftswertung blieb Auto Eder-Bayern vorne.

Weitere Infos zur «Müller – Die lila Logistik Rad-Bundesliga»



Gesamtwertung 2019

Männer Frauen U19 m U19 w
Fahrer Teams Nachwuchs

Ergebnisse

15.06.2019 – LindenU19 m
10.06.2019 – MerdingenFrauen | U19 w
26.05.2019 – KarbachFrauen | U19 m | U19 w
19.05.2019 – Dautphe Frauen | U19 m | U19 w
12.05.2019 – ChemnitzMänner
01.05.2019 – EschbornU19 m
07.04.2019 – DürenMänner | U19 m
31.03.2019 – EinhausenFrauen | U19 m | U19 w