Bieber gewinnt Bundesliga-Zeitfahren beim RiderMan

Seana Littbarski-Gray war beste Juniorin beim Zeitfahren in Bad Dürrheim. Foto: Archiv/Mareike Engelbrecht
Seana Littbarski-Gray war beste Juniorin beim Zeitfahren in Bad Dürrheim. Foto: Archiv/Mareike Engelbrecht
22.09.2023 | Bad Dürrheim (rad-net) - Helena Bieber (Maxx Solar-Rose) hat bei der «Müller – Die lila Logistik Rad-Bundesliga» ihren zweiten Tagessieg in Folge gefeiert. Nachdem sie schon in Sebnitz erfolgreich war, gewann sie nun auch das Einzelzeitfahren im Rahmen des RiderMan in Bad Dürrheim.

Für die 16 Kilometer von Bad Dürrheim nach Oberbaldingen und zurück benötigte Bieber 22:31 Minuten und war damit sechs Sekunden schneller als Merle Brunée (Wheel Divas), die den zweiten Platz belegte. Dritte wurde Biebers Teamkollegin Lydia Ventker mit 23 Sekunden Rückstand. Beste Juniorin war Seana Littbarski-Gray (Stevens Juniorinnen-Team Thüringen), die mit 1:10 Minuten Rückstand den siebten Platz belegte.

Spitzenreiterin in der Gesamtwertung blieb Katharina Fox (Maxx Solar-Rose), obwohl sie aufgrund ihrer Teilnahme an der Straßen-Europameisterschaft in Drenthe (Niederlande) nicht am Start war. Samstag und Sonntag stehen zwei weitere Wertungsrennen der Rad-Bundesliga in Bad Dürrheim auf dem Programm.



Gesamtwertung 2024

Männer Frauen/U19 w U19 m
Fahrer Teams Nachwuchs

Ergebnisse

06.04.2024 – SchweigenMänner
01.04.2024 – SchönaichU19 m