U19-DM im Zeitfahren 2018 in Westerstede

Daumen hoch: Organisatoren und Sponsoren freuen sich auf die Rennen in Westerstede. Foto: Berend Meyer
Daumen hoch: Organisatoren und Sponsoren freuen sich auf die Rennen in Westerstede. Foto: Berend Meyer
09.02.2018 | Westerstede (rad-net) - Die Deutschen Meisterschaften im Einzelzeitfahren der Juniorinnen und Junioren finden am 30. Juni in Westerstede statt. Tags darauf wird in der niedersächsischen Stadt noch ein Rennen der «Müller – Die lila Logistik Rad-Bundesliga» ausgetragen.

«Das wird sicherlich ein interessantes Zeitfahren. Es ist eine windanfällige Strecke, die auch fünf bis sechs Kilometer lange Geraden beinhaltet, auf der sich die Rennfahrer sehen können», beschreibt BDR-Vizepräsident Günter Schabel den Meisterschaftskurs. Auch der 20 Kilometer lange Bundesliga-Rundkurs verspricht Spannung. «Er entspricht zum größten Teil der Zeitfahr-Strecke, ist tellerflach und wahrscheinlich wird das Rennen durch Windkanten entschieden. Auch ein Top-Zeitfahrer kann mit einer gezielten Attacke ganz oben auf dem Podium landen», so Schabel.

Der ausrichtende Verein ist die Velo-Westerstede e.V., in dem auch der BDR-Vizepräsident Sportentwicklung Berend Meyer im Vorstand ist. «Wir haben eine schöne Strecke rund um Westerstede herausgearbeitet. Es ist ein 20-Kilometer-Rundkurs im Südwesten von Westerstede», so Streckenchef Gerhard Sander. Start und Ziel ist am Marktplatz.

Auch Westerstedes Bürgermeister Klaus Gross zeigte sich begeistert: «Wir schreiben Radsportgeschichte in Westerstede», so Gross, der es begrüßt, dass die Titelkämpfe auch einen Beitrag zur Umwelt leisten. Alle offiziellen Begleitfahrzeuge werden als E-Fahrzeuge unterwegs sein. «Selbst die Polizei plant den Einsatz von E-Fahrzeugen im Feld», so Meyer.

Neben der DM steht am Samstag auch ein Jedermann-Zeitfahren auf dem Programm, sowie am Sonntag ein Straßenrennen für die Hobbyradsportler. Zudem werden am Sonntag Rennen für die Klassen U15 und U17 angeboten.



Gesamtwertung 2018

Männer Frauen U19 m U19 w
Fahrer Teams Nachwuchs

Ergebnisse

09.09.2017 – Bilster BergMänner | Frauen | U19 m | U19 w
03.09.2017 – GenthinU19 w
27.08.2017 – SauerlandMänner
26.08.2017 – RhönMänner | U19 m
23.07.2017 – CottbusMänner | Frauen
22.07.2017 – CottbusMänner | Frauen
25.06.2017 – LindenU19 m | U19 w
24.06.2017 – LindenU19 m | U19 w
23.06.2017 – ChemnitzMänner | Frauen
18.06.2017 – Ilsfeld-AuensteinFrauen | U19 m | U19 w
17.06.2017 – Ilsfeld-AuensteinFrauen | U19 m | U19 w
28.05.2017 – KarbachFrauen | U19 m | U19 w
21.05.2017 – GaimersheimFrauen | U19 w
14.05.2017 – ChemnitzMänner
01.05.2017 – FrankfurtU19 m
23.04.2017 – DürenMänner
18.09.2016 – DüsseldorfMänner | U19 m
11.09.2016 – Bilster BergFrauen | U19 m | U19 w
10.09.2016 – Bilster BergMänner
04.09.2016 – GenthinU19 w
07.08.2016 – CottbusMänner | Frauen
06.08.2016 – CottbusMänner | Frauen
03.07.2016 – LuckauU19 m
02.07.2016 – LuckauU19 m | U19 w
24.06.2016 – StraufhainMänner | Frauen
12.06.2016 – AlbstadtU19 w
12.06.2016 – Ilsfeld-AuensteinFrauen | U19 m
11.06.2016 – AlbstadtU19 w
11.06.2016 – Ilsfeld-AuensteinFrauen | U19 m
05.06.2016 – KarbachFrauen | U19 m | U19 w
22.05.2016 – ChemnitzMänner
16.05.2016 – MerdingenFrauen | U19 w
13.05.2016 – Singen, Öschelbronn, Oberhausen-Rheinh., DudenhofenU19 m
01.05.2016 – EschbornU19 m
24.04.2016 – CadolzburgMänner | Frauen