Rad-Bundesliga: Erzgebirgs-Rundfahrt nächste Station

Im vergangenen Jahr gewann Raphael Freienstein die Erzgebirgsrundfahrt. Foto: Michael Deines
Im vergangenen Jahr gewann Raphael Freienstein die Erzgebirgsrundfahrt. Foto: Michael Deines
12.05.2017 | Chemnitz (rad-net) - Am kommenden Sonntag, den 14. Mai, findet im Rahmen der 38. Erzgebirgsrundfahrt der zweite Lauf der «Müller – Die lila Logistik Rad-Bundesliga» der Männer statt. Mit dem Radsportklassiker findet das anspruchsvollste Rennen der wichtigsten nationalen Rennserie statt. Über 165 Kilometer geht es auf schwerem Profil rund um Chemnitz-Einsiedel.

Favoriten gibt es einige, wie etwa Marcel Fischer (Racing Students) und Raphael Freienstein (Lotto-Kernhaus), die in den letzten Jahren bei dem Rennen erfolgreich waren. Weiter ist auch mit Fahrern wie Joshua Huppertz (Lotto-Kern Haus), Manuel Porzner (Heizomat), Konrad Geßner (rad-net ROSE Team) und Jonathan Dinkler (P&S Thüringen) zu rechnen. Auf der Meldeliste steht auch Giro-Etappensieger Roger Kluge (Orica-Scott), der sicherlich bei dem Klassiker auch ein Wörtchen mitreden kann, sowie Steher-Europameister Stefan Schäfer (RK Endspurt Cottbus).

Eine Schlüsselstelle in dem Rennen gibt es nicht, zu viele Anstiege stellen sich den Rennfahrern in den Weg und die letzten Kilometer zum Ziel sind eher flach, so dass Verfolger eine Chance haben, potentielle Ausreißer wieder einzuholen. Eine wichtige Rolle werden aber sicherlich die schmalen Wege gleich zu Beginn des Rennens sowie die Bergwertungen Ullmannshöhe (nach 22 Kilometern), Kalkwerk (56,3 km), Geyersdorf (86,2 km), Bernsbach (120 km) und Burkhardtsdorf (152,7 km) spielen.

Nach dem ersten Rennen in Düren führt Leon Rohde (Development Team Sunweb) mit 210 Zählern vor Konrad Geßner (180) und Christopher Hatz (160/Lotto-Kern Haus). Die Nachwuchswertung wird von Jonas Rutsch (Lotto-Kern Haus) angeführt und die Mannschaftswertung vom Development Team Sunweb. Das Bergtrikot trägt Jonas Rapp (Heizomat) und das Sprinttrikot ist auf den Schultern von Raphael Freienstein.

Der Start erfolgt um 9:30 Uhr in Chemnitz-Einsiedel.

Parallel zur Rad-Bundesliga finden an diesem Wochenende auch die nächsten Rennen der «BDR-Jugendsichtungsrennen powered by Müller – Die lila Logistik» statt. In Magdala steht für die U17-Sportlerinnen und -Sportler am Samstag zunächst ein Einzelzeitfahren auf dem Programm, am Sonntag geht es beim Straßenrennen in Witterda weiter.

Weitere Infos zur «Müller – Die lila Logistik Rad-Bundesliga»



Gesamtwertung 2017

Männer Frauen U19 m U19 w
Fahrer Teams Nachwuchs

Ergebnisse

23.07.2017 – CottbusMänner | Frauen
22.07.2017 – CottbusMänner | Frauen
25.06.2017 – LindenU19 m | U19 w
24.06.2017 – LindenU19 m | U19 w
23.06.2017 – ChemnitzMänner | Frauen
18.06.2017 – Ilsfeld-AuensteinFrauen | U19 m | U19 w
17.06.2017 – Ilsfeld-AuensteinFrauen | U19 m | U19 w
28.05.2017 – KarbachFrauen | U19 m | U19 w
21.05.2017 – GaimersheimFrauen | U19 w
14.05.2017 – ChemnitzMänner
01.05.2017 – FrankfurtU19 m
23.04.2017 – DürenMänner
18.09.2016 – DüsseldorfMänner | U19 m
11.09.2016 – Bilster BergFrauen | U19 m | U19 w
10.09.2016 – Bilster BergMänner
04.09.2016 – GenthinU19 w
07.08.2016 – CottbusMänner | Frauen
06.08.2016 – CottbusMänner | Frauen
03.07.2016 – LuckauU19 m
02.07.2016 – LuckauU19 m | U19 w
24.06.2016 – StraufhainMänner | Frauen
12.06.2016 – AlbstadtU19 w
12.06.2016 – Ilsfeld-AuensteinFrauen | U19 m
11.06.2016 – AlbstadtU19 w
11.06.2016 – Ilsfeld-AuensteinFrauen | U19 m
05.06.2016 – KarbachFrauen | U19 m | U19 w
22.05.2016 – ChemnitzMänner
16.05.2016 – MerdingenFrauen | U19 w
13.05.2016 – Singen, Öschelbronn, Oberhausen-Rheinh., DudenhofenU19 m
01.05.2016 – EschbornU19 m
24.04.2016 – CadolzburgMänner | Frauen
13.09.2015 – CottbusMänner | Frauen
12.09.2015 – CottbusMänner | Frauen
06.09.2015 – RambergMänner | U19 m
30.08.2015 – GenthinU19 w
02.08.2015 – Lichtenau-HerbramU19 m | U19 w
05.07.2015 – LuckauU19 m | U19 w
04.07.2015 – LuckauU19 m | U19 w
26.06.2015 – EinhausenMänner | Frauen
21.06.2015 – GünzachFrauen | U19 w
07.06.2015 – Ilsfeld-AuensteinMänner | Frauen
06.06.2015 – Ilsfeld-AuensteinMänner | Frauen
05.06.2015 – Ilsfeld-AuensteinFrauen
25.05.2015 – MerdingenFrauen | U19 w
25.05.2015 – BuchenauMänner
24.05.2015 – KarbachMänner | Frauen | U19 w
23.05.2015 – OberhausenU19 m
10.05.2015 – ChemnitzMänner
19.04.2015 – DürenU19 m
14.09.2014 – BerlinMänner
13.09.2014 – BerlinMänner
22.08.2014 – AlbstadtFrauen | U19 w
20.07.2014 – WettstettenMänner | U19 m
19.07.2014 – BerchtesgadenMänner | U19 m
13.07.2014 – LuckauU19 m | U19 w
12.07.2014 – LuckauU19 m | U19 w
27.06.2014 – BaunatalMänner | Frauen
22.06.2014 – GünzachFrauen | U19 m | U19 w
07.06.2014 – Oberhausen, Öschelbronn, DudenhofenU19 m
01.06.2014 – Ilsfeld-AuensteinFrauen | U19 m
31.05.2014 – Ilsfeld-AuensteinFrauen | U19 m
25.05.2014 – KarbachFrauen | U19 w
18.05.2014 – SonnebergU19 w
11.05.2014 – ChemnitzMänner
01.05.2014 – FrankfurtU19 m
27.04.2014 – CadolzburgMänner | Frauen